Vernissage & Konzert

 

 

 

Am Sa.30.3. um 18:30Uhr erwartet die Besucher eine besondere Veranstaltung in unserem Jahreskalender. An diesem Abend, findet nicht nur unser turnusmäßiges Konzert unserer Reihe statt, es gibt an diesem Abend auch wieder etwas Neues in der Musikschule zu sehen.

Kunstwerke unterschiedlichster Arten vom Asiatischen Linoleumdruck über Fotografie, Mangas bis zur Malerei präsentieren wir in unserer neuen Dauerausstellung Kunstwerke, für jedes Alter und alle Geschmäcker.

Folgende Küstler/innen sind

– Florian Leonard Reimann (Copic-Art)

– Tobias Mergele (SkateboardDruck)

– Ursula Schmelzer (Malerei)

– Wolfgang Schmidt (Foto)

– Thomas Dietrich (Foto)

– Schüler/innen (Erich Kästner Realschule)

 

Die Veranstaltung beginnt mit einem Konzert für 2Querflöten und Klavier.

Sabine Schmidt, Paula Riehl & Agata Lukasiewicz spielen Werke von Clarke, Kuhlau & Doppler.

Der Eintritt ist frei!

Instrumentenkarussell am 23.3.19 von 10-13Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 

Am 23.3.19 veranstalten wir wieder unser Instrumentenkarussell für Kinder ab 7Jahre.Instrumente von Klarinette bis Harfe, aber auch Klassiker wie Klavier und Schlagzeug stehen an diesem Tag im Mittelpunkt. Aber nicht nur sehen und hören, sondern auch selber testen ist angesagt !

Kosten 29€ p.P.  Komm und starte Dein neues Hobby !!

Anmeldungen bitte bis 1.3.19 unter info@auftakt-musikschule.de

 

Sa. 9.2.19 um 18:30Uhr Benefizkonzert für Oxfam

Roland Vossebrecker am Flügel

 

 

 

 

 

 

 

 

Auch in diesem Jahr stellen wir unseren Kozertsaal wieder für ein Benefizkonzert zu Gunsten der Organisation Oxfam zur Verfügung.

Der Bergisch Gladbacher Komponist und Pianist Roland Vossebrecker engagiert
sich seit einigen Jahren mit
Benefizkonzerten für die EntwicklungshilfeOrganisation Oxfam www.oxfam.de .
Mit seinen Konzert-Projekten hat er bereits ca.
42.000 € für Oxfam eingespielt.
Vossebrecker erklärt dazu:
„Die großartige Arbeit von Oxfam auf den Gebieten der nachhaltigen
Entwicklungshilfe, der Katastrophenhilfe und der politischen Kampagnen für eine
gerechtere Welt ohne Hunger und Armut hat mich überzeugt, in Zukunft
regelmäßig Benefizkonzerte für Oxfam zu spielen.“
Seine neue Konzertreihe umfasst 30 Konzerte, u. a. in Aachen, Köln, Duisburg,
Essen, Bonn, Frankfurt, Hamburg und Berlin. Vossebrecker wird dabei wieder
Spenden sammeln, die Nothilfe-Projekten von Oxfam direkt zugute kommen werden.
Alle bei den Konzerten gesammelten Spenden gehen ohne Abzug an Oxfam!
Auf seinem Programm stehen neben
eigenen Kompositionen auch Werke von
Johann Sebastian Bach und Johannes Brahms.
Neben seiner Tätigkeit als Musiker engagiert sich Roland Vossebrecker im
Bildungswerk Stanislaw Hantz in der Bildungsarbeit zur Holocaust-Thematik. Er
organisiert und leitet Bildungsreisen nach Oswiecim/Auschwitz, sowie nach Lodz
(Ghetto Litzmannstadt, Vernichtungslager Kulmhof/Chelmno).
Bei seinem Konzerten wird Vossebrecker daher auch über den Zusammenhang von
Gedenk-Kultur und Verantwortung für die Gegenwart sprechen. Er versteht seine
Benefizkonzerte auch als
politisches Zeichen gegen Fremdenfeindlichkeit,
Rassismus und nationalen Egoismus.

Karnevalistisches Mitsinkonzert am 2.2.2019 um 18:30Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 

Tri Tra Tradition !!

Zum 7.Mal laden wir mit dem Verein Hürther Ringelsöckchen eV bei freiem Eintritt zum Mitsingkonzert ein.

Live gespielte Karnevalslieder mit netten Leuten  in schöner familiärer Atmosphäre!

Kommt und singt mit !!

Eintritt frei !!

Alaaf !!