Sa. 28.3.2020 um 18:30Uhr Geigenkonzert mit Alexander Meyen

Das Konzert findet leider nicht statt!!

Ein neuer Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben!!

Danke für Ihr Verständnis!

 

 

 

 

 

 

 

 

Live Looping Performance

Alexander Meyen, Violine

In seiner Spielweise hört man die Ausbildung zum Jazzmusiker und die klassische Geigenmusik. Seine Reisen nach Indien und sein Mitwirken bei der Roma-Band Romano Trajo haben seine Musik stark  mitgeprägt und geben ihr eine starken außereuropäischen Touch.

Der Loop, „Schleife“, gehört dabei zu seinem zentralen Konzept. Durch die Improvisationen dehnen sich Raum und Zeit aus und bewirken eine Reise nach innen. Minimalistische Klangereignisse werden in Echtzeit aus dem Moment geboren, nehmen Form und Gestalt an um spontan von der Improvisation zur Komposition zu führen. Eine 5saitige Midivioline, Bassviola, Samples und Loopstation gehören zu seinem Instrumentarium.

 

Looping ist die Methode, bei der sich Musiker live aufnehmen und durch Abrufen, Verändern und Wiederholen des aufgenommenen Materials ihre eigene Begleitung erschaffen.

Der Eintritt ist frei !!