Wiederaufnahme des Einzelunterricht

Wir freuen uns, dass unser Einzelunterricht seit dem 11.5.2020 wieder als Präsensunterricht hier in der Musikschule möglich ist! Unser Online-Angebot bleibt für die Zeit der Pandemie natürlich bestehen, sodass unsere SchülerInnen die Unterrichtsform wählen können, die für sie in der jetzigen Situation passt.

Für die Wiederaufnahme des Präsensunterrichtes haben wir ein Hygienekonzept entwickelt, welches selbstverständlich zum Schutz unserer SchülerInnen und LehrerInnen die Maßgaben des Ordnungsamtes der Stadt Hürth umsetzt.

In diesem Rahmen, ist es auch wieder möglich kostenlose und unverbindliche Schnupperstunden zu buchen.

Wir freuen uns auf Euch/Sie.

Ihr/Euer AUFTAKT-Team

Vorübergehende Einstellung des Musikschulbetriebes

Sehr verehrte Kunden, Schüler und Freunde der Auftakt Musikschule,

durch einen Erlass der Landesregierung NRW (www.land.nrw) sind uns nun alle Aktivitäten in der Musikschule verboten worden. Daher müssen wir den Musikschulbetrieb vom 17.3. 2020 vorübergehend einstellen. Dies geschieht zur Eindämmung der Infektionszahlen mit dem „Corona-Virus“. Auch wenn es uns sehr leid tut unseren Schüler/innen im Moment keinen Unterricht und keine Konzerte bieten zu können, können wir an der jetzigen Situation leider nichts ändern, weil uns hier die Hände gebunden sind.

Es bleibt uns nur zu hoffen, dass diese „Pause“ so kurz wie möglich ist und wir uns dann alle gesund wiedersehen.

Wir danken für Ihr Verständnis!!

Ihr AUFTAKT-Team

Information zu den Unterrichten in Zeiten von „Corona“

 

Aus gegebenem Anlass möchten wir einige Informationen zu der Situation rund um den Coronavirus für unsere Musikschule geben.

Unsere Musikschule bleibt für Sie wie gewohnt geöffnet.

Die Schließung der allgemeinbildenden Schulen geschieht, damit große Netzwerke unterbrochen werden und sich so der Virus langsamer verbreitet. Die Musikschule gehört nicht zu diesen Netzwerken, da wir lediglich eine eins zu eins Situation im Unterricht, bzw. kleinere Gruppen unterrichten.

Unterricht in den Gruppen MFE bzw. MG werden zunächst ausgesetzt.

Da wir die Situation sehr ernst nehmen, gelten folgende Regeln für die Musikschule:

  1. Wir verzichten bei der Begrüßung generell auf den Händedruck und versuchen einen Abstand von min. 1,5 m zu Personen einzuhalten.
  2. Wir halten alle Schülerinnen und Schüler an, sich vor dem Unterricht die Hände zu waschen.
  3. Wir spielen auf getrennten Instrumenten, die regelmäßig gereinigt werden.
  4. Schülerinnen und Schüler die krank zum Unterricht erscheinen, werden wir nach Hause schicken, um unsere Kolleginnen, Kollegen und übrigen die SchülerInnen zu schützen.

Sollte es eine behördliche Anordnung geben, dass freie Unternehmen geschlossen werden, erhalten Sie von uns rechtzeitig eine Information.

Bleiben Sie gesund!

Sa. 28.3.2020 um 18:30Uhr Geigenkonzert mit Alexander Meyen

Das Konzert findet leider nicht statt!!

Ein neuer Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben!!

Danke für Ihr Verständnis!

 

 

 

 

 

 

 

 

Live Looping Performance

Alexander Meyen, Violine

In seiner Spielweise hört man die Ausbildung zum Jazzmusiker und die klassische Geigenmusik. Seine Reisen nach Indien und sein Mitwirken bei der Roma-Band Romano Trajo haben seine Musik stark  mitgeprägt und geben ihr eine starken außereuropäischen Touch.

Der Loop, „Schleife“, gehört dabei zu seinem zentralen Konzept. Durch die Improvisationen dehnen sich Raum und Zeit aus und bewirken eine Reise nach innen. Minimalistische Klangereignisse werden in Echtzeit aus dem Moment geboren, nehmen Form und Gestalt an um spontan von der Improvisation zur Komposition zu führen. Eine 5saitige Midivioline, Bassviola, Samples und Loopstation gehören zu seinem Instrumentarium.

 

Looping ist die Methode, bei der sich Musiker live aufnehmen und durch Abrufen, Verändern und Wiederholen des aufgenommenen Materials ihre eigene Begleitung erschaffen.

Der Eintritt ist frei !!