9. Kunst- und Musiktage bei Auftakt am 26./27.11.2016

Wir laden wieder herzlich ein zu unserer traditionellen Veranstaltung „9. Kunst-und MusikTage bei AUFTAKT“!

In diesem Jahr:

Jazz und Klassik + Vernissage zur neuen Dauerausstellung „Trilogie17“

 

Programm:

Samstag, 26.11.2016

18:30 Uhr

Konzert mit Eva-Marie Gemeinhard (Gesang) und Agata Lukasiewicz (Klavier),

Lieder und Klavierwerke „vom Blühen und Verwelken“

 

Im Anschluss Vernissage zur Dauerausstellung „Trilogie17“ – Bilder von Waltraud Girgert, Ursula Klein und Ziggy Szalla.

 

Sonntag, 27.11.2016

11:00 Uhr

„Verflixt!! Was machen die Saiten an meiner Seite!?“

Jazzstandards für zwei Gitarren mit Börge Ertekamp und Markus Frank.

 

Im Anschluss bis 14.00 Uhr – Ausstellung „Trilogie17“

 

Der Eintritt für alle Veranstaltungen ist frei! Wir freuen über Ihren Besuch!

 

 

Klavier-Benefizkonzert für Oxfam

Wir laden herzlich ein:

Am Samstag, den 3.12.2016 um 18.30 Uhr in der Auftakt Musikschule Alt-Hürth.

Der Eintritt ist frei – Spenden erwünscht!

 

Das Konzert findet zugunsten von „Making Change“ – ein Zivillgesellschaftliches Engagement gegen Gewalt gegen Frauen in Südafrika /Oxfam.

Der Pianist Roland Vossebrecker stellt sich seit Jahren in den Dienst der Gesellschaft Oxfam.

Oxfam unterstützt und stärkt Frauen in vielen Ländern der sogenannten „Dritten Welt“.

Diese Hilfe kommt im besonderen Maße den Familien und Dorfgemeinschaften zugute, ein Beispiel dafür ist das Projekt „Making Change“.

Unterstützen Sie mit Ihrem Konzert und einer Spende den Pianisten des Abends Roland Vossebrecker in seiner Arbeit für dieses so wichtige Projekt.

Auf dem Programm stehen ausgewählte Charakterstücke aus J.S. Bachs „Das Wohltemperierte Klavier“ und Sonatinen in Kanonform von Roland Vossebrecker.

 

Wir danke Ihnen für Ihre Unterstützung und freuen uns auf Sie!

Klavierkonzert Yuriy Denysenko

Klavierkonzert mit Yuriy Denysenko am Samstag, den 29.10.16 um 18:30Uhr in der Auftakt Musikschule Weierstr.4 in Alt Hürth.

Der Pianist Yuriy Denysenko ist ein musikalischer Weltenbummler.

Seine Konzerte zeichnen sich durch seine Musikalität, aber auch durch die große Bandbreite der ausgewählten Literatur aus. So sind Klassiker der Klaviermusik von Ludwig van Beethoven bis hin zur aktuellen Filmmusik von Hans Zimmer oder John Williams zu hören. Auch Eigenkompositionen des Pianisten, stehen auf dem Programm.

Eine Konzertprogramm also, welches eine breite Zuhörerschaft anspricht und auch für junge Besucher sehr geeignet ist.

Wir freuen uns über zahlreichen Besuch – Eintritt frei!

Auftakt-Programm September 2016

Nach kurzer Sommerpause starten wir wieder mit einem tollen Programm in den Monat September….

Sonntag, 11.09.2016

Tag des Offenen Denkmals

von 11-15 Uhr in der Auftakt Musikschule, welche ihr Zuhause im ältesten, erhaltenen Kirchengebäude der Stadt Hürth hat

Unsere Tür steht Interessierten offen, gerne führen wir Sie zur vollen Stunde durch die Räumlichkeiten des alten, ehemaligen Klosters.

 

Samstag, den 17.09.2016

Das Deutsche Saxophon-Ensemble

gastiert um 18.30 Uhr in unseren Räumen.

Das erstklassige Saxophon-Quartett präsentiert Werke von Bach bis Bernstein.

Eintritt frei!

 

Freitag, 23.09.2016

Vernissage zur Ausstellung „Resonanzen“

des Arbeitskreises Hürther Künstler.

Beginn: 18.30 Uhr mit musikalischer Untermalung durch den Saxofonisten Martin Gasser.

Eintritt frei!

 

Samstag, den 24.09.2016

Jazzkonzert mit den Gitarristen John Stowell (USA)

und Sebastian Klaßmann.

Beginn: 18.30 Uhr

Eintritt frei!