Jazz – Gitarre & der Moment

 

 

 

 

 

 

 

 

Sa.21.9.2019 um 18:30Uhr

Dozentenkonzert / Masterclass: Sebastian Klaßmann (Köln, g), John Stowell (Portland, g)

Auch in diesem Jahr ist es uns wieder eine große Freude, mit John Stowell und Sebastian Klaßmann

zwei besondere Musiker im Duo hautnah präsentieren zu können.

John Stowell ist eine der einzigartigsten Stimmen des modernen (Gitarren-) Jazz – international längst anerkannt und nicht zuletzt mit den Worten der Jazzlegende Herb Ellis angemessen gewürdigt:

„More guitarists would play like John Stowell if they knew how.“

John ist als Musikpädagoge und Künstler seit über 40 Jahren in verschiedenen Formationen mit allen namhaften Größen des Jazz auf der ganzen Welt live zu erleben. Mit vollem Einsatz wird er dabei nicht müde, überall seine Auffassung von Musik darzubieten und bereitwillig zu erklären.

Sebastian Klaßmann gehört zu unserem Team von Gitarrenlehrern und widmet sich bereits seit Jahren dem künstlerischen Ausdruck im Duo, der wohl persönlichsten Form des musikalischen Austauschs.

Beide Gitarristen verbindet nun bereits seit 4 Jahren eine generationenübergreifende musikalische Freundschaft, an der sie uns auch in diesem Jahr wieder teilhaben lassen.

 

Der Eintritt ist wie immer frei – um eine Spende für die Künstler wird gebeten.

 

Sa.28.9. um 18:30Uhr – Chansons mit „Schön mit Abgrund“

 

 

 

 

 

Tina Damm und Manfred Weigand sprengen mit ihrem Duo die Genregrenzen.

Ihr Programm ist einfach zu schaurig um als Barmusik durchzugehen und zu melancholisch für die Comedy-Abteilung. Dabei sind ihre Interpretationen irre lustig und musikalisch ungeheuer ansprechend.

Tina Damm schlüpft in die Rolle der unberechenbaren Chanteuse Miss Cherrywine und singt mit sinnlicher Stimme von Mordphantasien, Matrosen und Mätressen. Der Pianist Manfred Weigand wird zu Signore Manfredo. Virtuos begleitet er Miss Cherrywine durch dieses unheimlich charmante Programm.

Achtung: das Programm enthält schwarzen Humor und ist daher nicht für allzu  sensible Gemüter geeignet

Der Eintritt ist frei !!

Ferienaktion – 2 tägiges Instrumentenkarussell 26. & 27.8.19

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auch in diesem Jahr, bieten wir in den letzten beiden Tagen der Sommerferien unser Instrumentenkarussell für Kinder ab 7Jahre an. An diesen beiden Tagen erfahren die Kinder und Jugendlichen viel Wissenswertes über Instrumente von Oboe – Schlagzeug und können diese auch unter professioneller Anleitung testen.

Die Teilnehmerzahl ist auf max. 15Kinder beschrenkt.

Das 2tägige Karussel findet an beiden Tagen von 10-13Uhr statt und kostet 29€ pro Teilnehmer.

Anmeldungen bitte bis 1.8.19 unter info@auftakt-musikschule.de

Sa. 29.6. um 18:30Uhr Konzert mit Torazon – Flamenco, Jazz & more

 

 

 

 

Das Trio Torazón um die aus Spanien stammende Sängerin Rosa Enciso singt und spielt Flamenco Jazz in der Besetzung Gesang (Rosa Enciso), Flamenco Gitarre (Thomas Funk, alias „Tomatete“) und Violine (Alexander Meyen). Feurige Flamencorhythmen der Gitarre treffen auf expressiven Gesang  und leidenschaftlich jazzige Töne der Violine.
Erwarten Sie jedoch nicht eine klassische Flamenco-Formation, schon allein aufgrund der ungewöhnlichen Kombination von Gitarre und Violine. Der Experimentierfreudigkeit der drei Vollblutmusiker sind keinen Grenzen gesetzt und so schöpfen sie besondere Stücke aus anderen Genres und Kulturen und verleihen diesen ihre persönliche Note, ihren unverwechselbaren Klang. Eine Spielfreude und Leidenschaft, die einfach ansteckend ist!
Der Eintritt ist frei!